Film und Medienkunst machen Schule
Film und Medienkunst machen Schule

Film und Medienkunst machen Schule – Handreichung für Film- und Medienkünstler

Die Landesregierung hat 2006 erstmals das NRW Landesprogramm Kultur und Schule entwickelt und umgesetzt. Die Broschüre, die speziell für die Kunstsparte Film und Neue Medien entworfen wurde, informiert über den Arbeitsbereich Kultur und Schule und soll Lust auf eigene Ideen für film- und medienkulturelle Projekte in der Schule machen.

In den letzten Schuljahren haben viele KünstlerInnen bereits beeindruckende Filme mit Kindern und Jugendlichen aller Schulformen produziert und Medienprojekte umgesetzt. Der erste Teil der Handreichung enthält konkrete Projektbeispiele und Berichte von den Erfahrungen der KünstlerInnen.
Der zweite Teil dokumentiert die Veranstaltung „BewegtBildung“ des Landes NRW und der Filmstiftung NRW in Kooperation mit dem Filmbüro NW und dem Netzwerk Filmkultur NRW.

Die Publikation kann kostenlos (zzgl. 2 Euro Versandkostenpauschale) bei der filmothek angefordert werden.


Film und Medienkunst machen Schule
Hrsg.: filmothek der jugend nrw e.V.
Erschienen 2007, 66 Seiten, DIN A4