Handyfilm-Wettbewerb MobilStreifen

                 +++ Der Wettbewerb wird ab 2016 nicht mehr fortgeführt +++
    Die Einreichung von Handyfilmen ist ab 2016 unter DrehMOMENTE möglich

Bei dem Handyfilm-Wettbewerb der filmothek der jugend nrw e.V. hatten Jugendliche, Einzelpersonen, Gruppen oder ganze Schulklassen bis 25 Jahren aus NRW von 2009 bis 2015 die Möglichkeit, ihren selbst gedrehten Handyfilm zu einem Wettbewerb einzureichen. 

Der Film musste mit dem Handy oder Tablet aufgenommen worden sein und sollte eine Filmlänge von 2 Minuten nicht überschreiten. Es durften keine Rechte verletzt werden, z.B. Urheberrechte.

Fotos der Preisverleihungen von 2009 bis 2015 sind unter www.mobilstreifen.de zu finden, sowie alle Filme die in diesen Jahren eingereicht wurden.

filmothek der jugend nrw e.V.
Emscherstraße 71
47137 Duisburg

Kontakt: 0203-410 58 25

Link: www.MobilStreifen.de