Trickfilm-Festival NRW

 

           +++ Das Trickfilm-Festival NRW wird ab 2016 nicht mehr fortgeführt +++
      Die Einreichung von Trickfilmen ist ab 2016 unter DrehMOMENTE möglich

Das Trickfilm-Festival NRW bot Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihren eigenen Trickfilm zu drehen und diesen wie bei einem richtigen Filmfestival zu einem Wettbewerb einzureichen. Natürlich wurden der beste Trickfilm prämiert und auf die ProduzentInnen warteten tolle Preise.

Angesprochen wurden zunächst LehrerInnen, PädagogInnen, Eltern und andere MultiplikatorInnen, die mit ihren Kinder-/Jugendgruppen einen Trickfilm produzieren wollten. Für alle Trickboxx-AnfängerInnen gab es in der ersten Projektphase zahlreiche Fortbildungen, in denen neben dem Umgang mit der Technik immer auch der methodische Einsatz der TRICKBOXX vermittelt wird.

Für die Fortgeschrittenen wurden und werden Fortbildungen zum

Videoschnitt,
zur professionellen Nachvertonung und Storyboardgestaltung
und zur Knetanimation mit der Software Stop Motion Pro angeboten.

Das NRW-weite Projekt, an dem zahlreiche Kooperationspartner beteiligt waren, gliederte sich in verschiedene Phasen:

  • Schulungsphase
  • Produktionsphase
  • Lokale Festivals

Kontakt: 0203-4105824
www.trickfilm-festival.de