Geschäftsstelle:

filmothek der jugend nrw e.V.

fon: 0203 / 410 58-24, -25
fax: 0203 / 410 58-27
info(at)filmothek-nrw(dot)de

Ziele der filmothek

Die filmothek der jugend nrw ist ein wichtiger Dienstleister für kulturelle Film- und
Medienbildung in NRW und besteht bereits seit 1971. Durch kulturelle Bildung sollen Kinder und Jugendliche befähigt werden, sich mit den Medien fantasievoll und künstlerisch auseinander zu setzen. Sie sollen sie gestalterisch-ästhetisch nutzen, um eigene Meinungen und Gefühle auszudrücken und Gesellschaft aktiv zu gestalten.
Ziel der filmothek ist es, kreativ die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken, den Kinder- und Jugendfilm zu pflegen und das Bewusstsein für den Film als Kulturgut und kulturelles Ausdrucksmittel zu schärfen.
Dafür bietet die filmothek allen Institutionen wie Kindergärten, Schulen und
Bildungseinrichtungen sowie MultiplikatorInnen, Eltern, KünstlerInnen, aber auch Kindern und Jugendlichen direkt ein breites Dienstleistungsangebot an, welches stetig erweitert und verbessert wird.


Das Leistungsspektrum der filmothek

  • Künstlerisch-kulturelle  Angebote zur Vermittlung von Medienkompetenz an Kinder und Jugendliche 
  • Konzeption und Initiierung von landesweiten (Modell-)Projekten
  • Beratung und Fortbildung von MultiplikatorInnen und KünstlerInnen im Bereich der kulturellen Medienarbeit (Projektrealisation/Technik)
  • Mitwirkung in und Koordinierung von Netzwerken der kulturellen Filmbildung in NRW, z.B. Netzwerk Kinderfilmfeste NRW
  • Vermittlung von ReferentInnen zu medienkulturellen Fragestellungen 
  • Film- und Technikverleih
  • Entwicklung und Publikation medienpädagogischer Handreichungen