Kinoträume aus Licht und Schatten

Das Netzwerk Kinderfilmfeste feiert Geburtstag

In diesem Jahr 2018 feiert das Netzwerk seinen 20. Geburtstag und aus diesem Anlass werden auf den Filmfesten im Herbst verschiedene Geburtstagsaktionen stattfinden. Darüber hinaus präsentiert sich der Internetauftritt  des Netzwerks in frischem Gewand.

Unter dem Motto „Kinoträume aus Licht und Schatten“ bietet das Netzwerk Kinderfilmfeste den jungen Besuchern in diesem Jahr besondere Veranstaltungen. Licht und Schatten als grundlegende Prinzipien von Film und Fotografie verzaubern und beeindrucken Besucher von Filmveranstaltungen auf vielfältige Art und Weise. Der Bezug des Kinos zum Licht wird bereits durch Begriffe wie „Lichtspielhaus“, „Lichtmaschine“ als Bezeichnung für einen Filmprojektor oder „Lichtspiele“ als Bezeichnung für das Kinoprogramm deutlich. Für Kinoanfänger sind der komplett verdunkelte Kinosaal und die sehr große erleuchtete Leinwand eine besondere Erfahrung.

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft wird das Thema Licht auf den diesjährigen Kinderfilmfesten auf sehr verschiedene Weise sinnlich erfahrbar werden. Experimente mit Schwarzlicht, das Erstellen von Hologrammen und das Malen mit verschiedenen Lichtquellen lädt die jungen Kinobesucher dazu ein, neben tollen Filmen an Mitmach-Angeboten und Workshops teilzunehmen.

Herzlichen Glückwunsch Netzwerk Kinderfilmfeste NRW zum 20. Geburtstag!